Wels-Neustadt.at: Die Plattform & Die Geschäfte & News

News suchen


Volltextsuche:


Sie lieben Kino? Und möchten Sich die besten Filme der lezten Zeit ansehen? Dann gibt es für Sie jetzt die FilmfestiWels-Dauerkarte. Zum Preis von nur einem Euro pro Film ist die Dauerkarte um Euro 29,00 ab 25. Juni in der Wels Info am Welser Stadtplatz erhältlich und gilt, wie der Name schon sagt, für ALLE Filme. Mit der personalisierten Karte kann man sich wirklich jeden Film des FilmfestiWels ansehen. Vorausgesetzt, man ist auch rechtzeitig (20.30 Uhr) an der Abendkasse, denn eine Platzgarantie bietet die Dauerkarte nicht. Wenn der Film ausverkauft ist, hilft auch die Dauerkarte nichts.

 

Mit dem Film "Die Eiserne Lady" wird das diesjährige FilmfestiWels 2012 am Minoritenplatz eröffnet. 29 Mal kann man die cineastischen Highlights des heurigen und des letzten Jahres unter freiem Himmel genießen. Gleich 5 Oscars, darunter bester Film, beste Regie und bester Hauptdarsteller, erhielt der Stummfilm „The Artist“. Wer es lauter mag, für den wäre „Sherlock Holmes – Spiel im Schatten“ das Richtige und wer es bunter liebt, der sitzt bei „Sommer in Orange“ im richtigen Film. Wer lachen möchte, kommt dank Julia Roberts und Tom Hanks bei „Larry Crowne“ voll auf seine Kosten, etwas Deftigeres bietet „Hangover 2“ und deutschen Humor liefert „Rubbeldiekatz“ und „Männerherzen 2“. Wunderbares vom Französischen Kino bescheren „Ziemlich beste Freunde“ und „Kleine wahre Lügen“. Stieg Larssons „Verblendung“ kommt in diesem Sommer in der amerikanischen Fassung zum FilmfestiWels und Karl Markovics sorgt mit „Atmen“ für den anspruchsvollen Beitrag der heimischen Filmszene. 

Foto: Wels Marketing & Touristik

 

Kategorien: Events

Kommentare: Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

WERBUNG

News

Kommentare

Mehr...

Neueste Beiträge

Mehr...

Copyright © 2020 wels-neustadt.at. Design by MGL Internet-Marketing